Warenkorb - Zwischensumme:0,00 €

 
 
 

Kino Flo

Platzsparend, effektiv und ein Bestseller unter den Beleuchtungssystemen: die Kino Flo

Die Kino Flo Leuchtröhrensysteme bieten eine relativ kompakte und effiziente Möglichkeit zur Soft-Beleuchtung. Im Vergleich zu anderen Systemen der Filmbeleuchtung produziert die Kino Flo weniger Wärme und passt aufgrund der Bauweise in kleinere Räume. Die erste Kino Flo Einheit wurde bereits im Jahr 1987 bei den Dreharbeiten des Films Barfly erstellt. Kameramann Robby Müller filmte in einem beengten Innenraum und konnte darum keine traditionellen Leuchten einsetzen. Filmoberbeleuchter Frieder Hochheim und Gary Swink entwarfen eine Hochleistungsleuchtstofflampe, die klein und leicht genug war, um sie an die Wand zu kleben. Heute punktet die Kino Flo mit einem Hochfrequenz-Vorschaltgerät für maximale Lichtintensität und Vermeidung von Flimmern. Außerdem kann durch einfaches Austauschen der Röhren schnell zwischen Tages- und Kunstlicht gewechselt werden. Lichttaschen sind essentiell für den Transport Ihrer Kino Flo Leuchten, Lichtsysteme oder Ersatzröhren. Das Lichtequipment ist besonders empfindlich und muss daher auch gesondert geschützt transportiert werden. In unserem Shop bieten wir dafür zusätzlich eine Reihe an Lichttaschen für Kino Flow und Zubehör und maßgeschneiderte Lösungen an wie die bestboy Kino Flo Bag, BarFly 200 duo oder die bestboy Kinoflo Flathead F80 Bag, black. 

 TONEART-Shop Banner Urheberrecht

   

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

   

In absteigender Reihenfolge
pro Seite