Leistungsfähige und preiswerte Cinema Objektive von Tokina jetzt im TONEART-Shop! Die letzten 60 Jahre war Tokina ganz vorne bei der Zoomobjektiv-Innovation dabei und punktet mit den Objektiven der AT- X Serie, die vom Weitwinkel- hin bis zum Standardzoom- und Teleobjektiv eine große Bandpreite an innovativen Linsen umfasst. Zudem konnte Tokina bewährte Technologien aus der Welt der Fotografie in die bewegte Welt der Videografie transferieren. Die neuen Tokina Cinema-Objektive bringen die Kunst des Filmens auf ein völlig neues Level

 

Speziell für den klassischen Filmlook - Tokina Cinema Objektive

 

Ihre Kunst ist die Kameraführung, Tokina hat die passende Technologie!

Kameraführung schafft Geschichten durch eindrucksvolle bewegte Bilder. Die Tokina Cinema Objektiv Reihe trumpft mit Objektiven auf, die Ihre Geschichten interessanter machen. Tokina war über die letzten 60 Jahre an vorderster Front in der Zoomobjektiv-Innovation. Die Technologie der unbewegten Bilder wurde nun in die bewegte Welt der Videokameras übertragen. Mit den neuen Tokina Cinema-Objektiven können Filmer mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Budgets die Kunst der filmischen Erzählungen auf ein neues Level bringen.

 

Ganz nah dran und trotzdem das Gesamtbild erfassen

Die neuen Superweitwinkel-Objektive wurden gebaut, um ganz nah am Geschehen zu sein zu können und die Emotion einzufangen und gleichzeitig die gesamte Szene zu erfassen. Außerdem geben Ihnen die schnellen Blenden der Tokina Objektive möglichst viel Flexibilität bei der Belichtung Ihrer Aufnahme und ermöglichen das Filmen unter verschiedensten natürlichen Lichtbedingungen.

 

Auf einem Vermächtnis von Weitwinkel-Innovationen entwickelt

Im Feld der Objektiv-Innovation gehen die Wurzeln von Tokina weit zurück. Tokina war der erste Hersteller, der einen Autofokus, ein 80 - 400 mm Zoom und das erste große vollverglaste Präzisions-Asphärische Bauteil auf dem Fotomarkt eingeführt hat. Die neuen Tokina Cinema-Objektive wurden mit derselben innovativen Vision entwickelt.

 

 

Bereit für 4K – vom Design zur Produktion

Tokina Cinema Objektive wurden explizit entwickelt, um den Forderungen von 4K, 2K und HD Darstellungen von Anfang an gerecht zu werden. Sie entsprachen den 4K Standards sogar schon bevor die ersten kommerziell verfügbaren 4K Cinema-Kameras erschienen. Die Fusion von verschiedenen asphärischen Elementen, hochwertige Gläser und jahrzehntelange bewährte Technologie sorgt für eine herausragende optische Darstellungen.

 

 

 

Der beste Weitwinkel-Preis auf dem Markt

Heutzutage gibt es im Kamerasektor unzähliges Zubehör. Um sicherzustellen, dass möglichst viele Filmemacher ein Weitwinkelzoom zu ihrer Ausrüstung zählen können, hat Tokina neue Objektive zu einem angemessenen Preis gebaut, ohne dabei an Qualität oder Darstellungsleistungen einzubüßen.

 

                                                     

 

 

Telezoom-Objektive

 

Das Tokina 50-135 mm T3 Cinema Objektiv überzeugt durch seine überragende 4K-taugliche Bildqualität zu einem sagenhaften Preis. Dieses Objektiv ist ein vielseitig einsetzbares Zoomobjektiv, das kompakt gebaut und gleichzeitig mit einem fest integrierten Schärfering versehen wurde. Das high-end Objektiv erlaubt professionellen Cinematographen eine fließende Umstellung der 9 Blendenlamellen. Die Naheinstellungsgrenze von gerade einmal 1 Meter verhilft zu exzellenten Nahaufnahmen aus angenehmer Entfernung.
 

Weitwinkel-Zoom-Objektive



Das Tokina 16-28 mm T3 Cinema Objektiv überzeugt durch seine bewundernswerte 4K-taugliche Bildqualität zu einem angemessenen Preis. Es wurde neu entwickelt und verhilft professionellen Videografen zu überragenden Ergebnissen. Dafür wurde das bewährte System des ausgezeichneten DSLR-Objektivs angepasst und für Filmer neu geschaffen. 

 


Das Tokina 11-16 mm T3 Cinema Objektiv überzeugt durch seine bewundernswerte 4K-taugliche Bildqualität zu einem wirklich unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Nur 780 g schwer und mit einer Baulänge von 121 mm eignet sich dieses Objektiv optimal für den Schultereinsatz Ihrer Kamera und ist wie geschaffen für Drehsituationen in kleinen, engen Räumen. 

 

Tokina AT-X Pro FX Reihe

Diese Reihe wurde für Vollformat-DSLR-Kameras entwickelt. Unter den Objektiven befinden sich Weitwinkelzoom-Objektive, sowie ein Standardzoom-Objektiv und ein Teleobjektiv:

 

 

Tokina AT-X Pro Reihe

Diese Reihe ist für DSLR-Kameras im APS-C Mode. Dabei handelt es sich um Weitwinkelobjektive mit einer Lichtstärke von F2.8 bis F.4. Die Objektive zeichnen sich durch ihre kompakte, stabile Bauweise aus – und sind dabei dennoch sehr leicht.

 

 

Tokina AT-X Reihe

Die kleinen Leichtgewichte dieser Reihe sind Fisheye-Zooms. Sie erlauben dem Fotografen einen 180°-Winkel mit einer dramatischen Rundung oder dem beliebten „Fisheye“-Effekt. Ohne eine integrierte Sonnenblende ermöglicht das Objektiv eine weitere Bildfläche und kann auch auf Vollformatkameras genutzt werden. Das vordere Bauteil wurde mit einer neu entwickelten wasserabweisenden Beschichtung versehen und vereinfacht die Reinigung des Objektivs im Vergleich zur Standard-Beschichtung. Mit einer SD-Glas-Linse (SD = Super-low Dispersion = besonders niedrige Farbaufspaltung) in der hinteren Linsengruppe wurde die Abbildungsqualität erhöht, was normalerweise mehr Linsen erfordert und das Objektiv größer und schwerer gemacht hätte. 

 

 

Tokina AT-X V Reihe

Die für Videozwecke verbesserte Variante des Bestsellers aus Japan.  In den technischen Daten ähneln die Objektive der „Foto-Version“, verfügen aber über einen Zahnkranz am Fokussierring für Follow-Focus-Systeme. Die AT-X Objektive eignen sich für Videoaufnahmen mit DSLR Kameras. Im Gegensatz zu Cinema-Objektiven sind diese Objektive bestens ausgestattet, um Fokus-Getrieben mit einem normalen austauschbaren Objektiv nachzukommen. Das Leichtgewicht und die kompakte Größe entspricht den originalen AT-X Objektiven. Sie können Sie unmittelbar für Videoaufnahmen mit MF nutzen oder zur Fotografie im AF-Modus wechseln, indem Sie den Fokus-Griff umschalten. Mit einem kaum hörbaren Ultraschallmotor, ausgezeichneter Vergütung und exquisiter Mechanik versehen, sind die Tokina Objektive der AT-X V Reihe mit einer andauernden Lichtstärke von 1:2,8 - 1: 4,0 für das Filmen von Innenräumen, Landschaften und Architektur ausgezeichnet geeignet. Die Objektive wurden mit einem installierten Ultraschallmotor, einer neuen Linsenvergütung und verbesserten optischen Gläsern ausgestattet. Die Verarbeitung des Gehäuses ist wie bisher auch hervorragend und die technischen Details überzeugen.

 

 

Ganz nah dran mit Reflex Macro

Klein aber oho! Das Tokina Reflex 300 mm/F6.3 MF Macro A Objektiv verfügt trotz seiner kompakten Bauweise über eine Brennweite von 300 m und eignet sich mit seinem Ring zum Scharfstellen von Hand für geübte Fotografen und Filmer. Diese Linse ist ein extrem teliges Macro-Objektiv mit einer Blende von 6.3, MicroFourThirds-Anschluss und einem manuellen Schärfering. Mit einem Eigengewicht von nur 298 Gramm eignet sich das Objektiv hervorragend für Naturaufnahmen und zur Fotografie bzw. Dreharbeiten für Städte- und Landschaftsaufnahmen. 

 

 
 
 

Alle Objektive von Tokina in der TONEART-Shop Übersicht: