Weltneuheit auf der NAB in Las Vegas! Die neue Blackmagic URSA!

 

Auf der diesjährigen NAB in Las Vegas ist Blackmagic Design erneut der Überraschungskandidat auf der Messe für Broadcastler. Die Blackmagic Production Camera 4K ist noch nicht einmal bei allen Händlern lieferbar, und schon wartet Blackmagic mit einer neuen Sensation auf: die neue Blackmagic URSA ist ein reinrassiger Camcorder mit zahlreichen Objektivanschlüssen für Canon EF, PL und sogar B4 Mount für 2/3 Zoll Objektive. Die Ähnlichkeit zur Alexa Amira ist nicht zu verkennen. Jedoch ist der Preisunterschied frappierend! Legt man für eine Amira mindestens 40.000 Euro auf den Tisch, erhält der Cineast für rund 5.000 Euro eine echte 4K Cam mit Super 35 4K-Bildsensor und einem Dynamikumfang von 12 Blendenstufen, Global Shutter, Ultra HD 12-Bit Cinema DNG RAW. Blackmagic URSA kommt mit einem ausklappbaren Monitor von 10 Zoll und am Body lassen sich diverse Akku-Lösungen je nach Wunsch des Kameramannes anbringen. Auch professionelle V-Mount Akkus können nun direkt an den Body angeschlossen werden. Die neue Blackmagic URSA ist sicherlich ein Preisbrecher und erfüllt endlich die Wünsche ambitionierter Filmer, welche sich keine Arri Amira, Sony PMW-F5/F55 oder RED Epic leisten können oder wollen.

 

Konzipiert für’s Kino, Fernsehen und mehr!

 

Die Blackmagic USRA wurde für Kinofilme, Werbungen, TV-Produktionen, Dokumentationen, Musikvideos und mehr entwickelt. An ihr kann mit Leichtigkeit verschiedenes Equipment wie hochwertige Kinolinsen, Schienen, ein Follow-Focus, ein Kompendium und vieles mehr angebracht werden. Da die Blackmagic USRA auf die Bereiche Belichtung, Fokus und Ton abgestimmt wurde, sind dem Kameramann perfekte Resultate bei jedem Dreh garantiert. Der Bildschirm für Kameraassistenten gibt diesen die Möglichkeit, die Kamera-Parameter individuell für den Kameramann anzupassen. Wegen des großen, herausnehmbaren Monitors benötigen Sie keinen externen mehr; die Blackmagic USRA ersetzt somit ein ganzes Set-Equipment! 

In unserem Shop können Sie ab jetzt die Blackmagic URSA vorbestellen. 

 

 

 

Film ab! Blackmagic URSA 4K PL mit Super-35mm-Sensor mit kinofilmreifem Dynamikumfang.

 

Die durch und durch professionelle Digitalkamera Blackmagic URSA 4K PL verfügt über einen 4K-Sensor, einen Global Shutter und einem Dynamikumfang von bis zu 12 Blendenstufen. Dieses mehr als großzügige Angebot lässt normale Videokameras und Broadcast-Kameras alt aussehen und verschafft Ihnen hochauflösende Aufnahmen wie bei einem echten Digitalfilm. Egal on in finsterer Nacht oder bei hellstem Sonnenschein, die URSA nimmt selbst kleinste Details auf, was für Sie in der Postproduktion von Vorteil ist, da Ihnen ein breites Helligkeitsspektrum zur Verfügung steht. Das erweiterte Super-35-Format ermöglicht eine Aufnahme bei geringer Schärfentiefe. Das stechend scharfe Ultra HD 12-Bit Cinema DNG RAW bietet Ihnen eine unglaublich hochauflösende Qualität. Es besteht die Möglichkeit, mit Ultra HD oder HD im Apple ProRes-Format zu filmen.

 

Aufnahme Non Stop! Verpassen Sie nichts mehr mit der Blackmagic URSA 4K PL.

 

Die Blackmagic URSA ist mit einem Doppelrekorder ausgestattet, was Ihnen den Vorteil verschafft, Ihre Aufnahme nie mehr wegen des Wechsels von Speichermedien unterbrechen zu müssen. Vor allem für Live-Übertragungen sehr zu empfehlen. Alles was Sie tun müssen, ist eine leere CFast-Karte in den zweiten Steckplatz einzuladen. Wenn die erste Karte voll ist, läuft die Aufnahme auf der zweiten weiter. Die volle Karte während Sie filmen herausgenommen werden! Der Doppelrekorder der Blackmagic URAS ist mit einer CFast-Technologie ausgestattet, die bis zu 350 MB/s aufnehmen kann. Dies ist vor allem für die hohen Frameraten im RAW-Format sehr empfehlenswert!


Die ganze Welt der Objektive - Blackmagic URSA findet den Anschluss.

 

Ein Riesenangebot an Sensoren und Objektivanschlüssen steht Ihnen zur Verfügung! Das Sensor-Objetivanschluss-Modul der Blackmagic URSA lässt sich über vier Schrauben vom Gerät entfernen. Es ist so konzipiert, dass Sie es im Laufe der technischen Entwicklung auf dem Gebiet der Sensoren aktualisiert werden kann. Zur Zeit stehen Ihnen die folgenden Modelle zur Verfügung:

 

Blackmagic URSA EF: Das Modell bietet Ihnen einen hervorragenden 4K-Super35-Bildsensor inklusive Global Shutter und einem EF-Bajonett, welches über eine aktive Objektivsteuerung verfügt. Dieses Modell ist mit vielen DSLR-Fotoobjektiven kompatibel!

 

Blackmagic URSA Broadcast: Das Modell ist mit einem völlig anderen Sensor versehen und erscheint im Laufe des Jahres 2014. Es vereint einen Broadcast-B4-Objetivanschluss mit einer Broadcast-Objektivsteuerung und einem eingebauten ND-Filterrad, was das Modell ideal für die Übertragung in Ultra HD macht.

 

Blackmagic URAS PL: Diese Version der URSA stellt Ihnen einen beachtlichen 4K-Super-35-Bildsensor (inkl. Global Shutter) und einem in der Filmbranche gebräuchlichen PL-Objektivanschluss zur Verfügung.

 

Blackmagic URSA HDMI: Das Modell verfügt statt eines Sensors über einen HDMI-4K-Eingang und eine Trägerplatte, die für die Montage jeder beliebigen Kamera (beispielsweise DSLR-Kamera) genutzt werden kann. Zu den Vorteilen zählen die optimierte ProRes-Aufzeichnung, Audio, Timcode und Monitoring. 

 

 

Weltrekord! Blackmagic URSA besitzt den größten Suchermonitor der Welt.

 

Die Blackmagic URSA besitzt mit ihrem eingebauten, herausnehmbaren 10“-Monitor den größten Suchermonitor weltweit! Er verspricht selbst bei ungünstiger Sonneneinstrahlung eine klare Sicht auf die Aufnahme. Der Betrachtungswinkel ist sehr weit, was Ihnen beim Neigen und Schwenken der Kamera eine klare Sicht auf das zu filmende Objekt gewährleistet. Da die Aufnahme auf dem Monitor in Full HD zu sehen ist, wird beispielsweise das Einstellen des Fokus und der Belichtung zum Kinderspiel. Auf den drehbaren Monitor kann sowohl von unten, als auch von oben geblickt werden. 



Doppelt hät besser! Komplette Kontrolle von beiden Seiten der Blackmagic URSA.

 

Die Blackmagic URSA verfügt über die modernsten Kamerabedienungs-Touchscreens der Welt! Sie sind an beiden Seiten der Kamera angebracht und geben Ihnen volle Kontrolle über Einstellungen, Bedienelemente und weitere Tools! Der Touchscreen auf der linken Seite verschafft Ihnen Zugriff die wichtigsten Einstellungen, welche sie je nach Belieben ändern können. Der Touchscreen auf der rechten Seite zeigt Ihnen Dinge wie das Format, die Bildrate oder den Verschlusswinkel an. Zudem finden Sie dort den Timecode, ein Histogramm, um den Pegel zu überprüfen, einen Waveform-Monitor und ein Spectrum Scope, mit welchem Sie den Fokus überprüfen können.

 

 




Schluss mit den Spielchen! Standardanschlüsse beenden die Troubles mit herstellerspezifischen Kabeln.

 

Sparen Sie sich den Kauf teurer Originalkabel, denn die Blackmagic URSA ist mit normalen Broadcast-Anschlüssen ausgestattet. Der 12G-SDI-Ausgang liefert Ultra-HD-Aufnahmen in beeindruckender Qualität. Mit dem 12G-SDI-Eingang können Sie sich ein von einer externen Videoquelle rückgespeistes Video auf dem 10“-Monitor ansehen. Zudem ist ein separater SDI-Ausgang vorhanden, über welchen Sie einen externen Sucher und ein Okular anschließen können. Auch können hochwertige Mikrofone über zwei XLR-Anschlüsse mit 48V-Phantomspeisung montiert werden. Des Weiteren verfügt die URSA über einen Timecode In/Out und einen LANC-Anschluss, welcher Ihnen die Fernbedienung Ihrer Kamera ermöglicht.



Power ohne Ende! Kompatibel mit branchenüblichen Stromquellen.

 

Die Blackmagic URSA kann über normale 4-Stift 12V – 30V XLR Broadcast-Buchsen an externen Stromquellen angeschlossen werden. Auch lassen sich V-Mount- und Anton-Bauer-Gold-Mount-plus-Akku-Trägerplatten am Rücken der Kamera befestigen. Über die 4-Stift 12 V XLR-Ausgangsbuchse können Sie ein breites Sortiment an Suchern von anderen Herstellern montieren. Sie sehen also: Die Blackmagic URSA ist mit Ihrem bereits vorhandenem Equipment kompatibel!

 

Preis der Blackmagic URSA:

 

Der Preis der Blackmagic URSA mit EF-Mount liegt bei netto 4.629,00 Euro.
Etwas höher im Preis ist die Version mit PL Mount für die Blackmagic URSA angesiedelt.
Dieser bewegt sich bei netto 5.015,00 Euro. 

 



Vorteile der Blackmagic URSA PL:

 

  • Super 35 4K-Bildsensor 
  • Dynamikumfang von 12 Blendenstufen
  • Global Shutter
  • Ultra HD 12-Bit Cinema DNG RAW
  • Doppelrekorder für RAW und ProRes
  • Austauschbarer Objektivanschluss EF- oder PL und sogar B4 Mount
  • Ausklappbarer 10 Zoll Monitor
  • Fast High Frame Rate
  • Optionale V-Mount Stromversorgung
  • SDI-Connections
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis 
 
Voraussichtlich lieferbar ab Juli 2014. Jetzt vorbestellen und die ersten Cams sichern! [email protected]