Software-Update Sony PMW-F5/F55 mit Super-Slow-Motion Funktion

Update 2.0 Sony PMW F5



HFR-Aufnahmen haben mit Blick auf die Filmwiedergabe in Zeitlupe eine beeindruckende emotionale Wirkung auf den Zuschauer, die nicht genug hervorgehoben werden kann. 


Mit Version 2.0 wird auch die gleichzeitige Aufzeichnung in den Formaten 2K RAW und HD möglich. Ferner wird das neue XQD-Format für Speicherkarten unterstützt. 

Außerdem werden High-End-Belichtungsinstrumente unterstützt, z. B. Wellenform, Histogramm und Falschfarben, sowie eine Audiosteuerung mithilfe von Drehknöpfen. 

Auch eine breite Palette an Zusatzobjektiven mit Unterstützung für den B4-Objektivadapter (2/3“) wird unterstützt.
 

Vollständige Liste der Funktionen von Version 2.0 Sony PMW F-F5/F55
 

1. HFR-Aufzeichnung (High Frame Rate) 
2. Simultan-Aufzeichnung in XAVC HD und 2K RAW mit 120 Bildern/s 
3. Systemfrequenz von 24,0p 
4. XAVC 2.048 x 1.080p 
5. Unterstützung für Objektivadapter LA-FZB1/FZB2 
6. Direkteinstellungen auf dem Subdisplay erweitert 
7. Zusätzlich angezeigte Informationen auf dem Subdisplay 
8. Control-EI-Wert und MLUT ON/OFF auf Subdisplay 
9. S-Log2 als MLUT P4 hinzugefügt 
10. Wellenform-, Vektor- und Histogramm-Monitor für Sucher und SDI-Ausgang 
11. Falschfarben-Funktion für DVF-EL100 und DVF-L700 
12. User Box Marker 
13. Focus-Assist-Indikator 
14. Funktion zum Reduzieren von Flimmern 
15. Alle SDI-Ausgänge funktionieren simultan 
16. SD-Signal von SDI3/4 und TEST OUT 
17. 3.840 x 2.160p-Ausgang von SDI-Ausgang und HDMI-Anschluss (nur PMW-F55) 
18. Unterstützung für 2-Sample-Interleave-Division-Methode für 4K-Ausgabe (nur PMW-F55) 
19. Aufnahmeprüfungsfunktion für SxS-Speicherkarten 
20. Unterstützung für Objektive der Serie FUJINON Cabrio sowie für Zoomobjektiv SCL-Z18x140 von Sony 
21. Unterstützung für benutzerdefinierte Gamma-Einstellungen 
22. Unabhängige RGB-Gamma-Steuerung 
23. Unterstützung für neue XQD-Speicherkarten 
24. Medienaktualisierungsfunktion für die Verwaltungsdatei 
25. Änderbare erzwungene Menüanzeige 
26. Auswählbare Popup-Anzeige für Sucher und SDI-Ausgang 
27. Unterstützung für chinesisches Display 
28. Optimierung einer Reaktion des 700p-Protokolls 
29. ABB und APR im SStP-Aufnahmemodus 
30. Änderung einer Standardeinstellung für das SDI-Ausgabeformat 
31. Änderung einer Standardeinstellung für Objektivfassung 
32. Änderung einer Standardeinstellung von Aufnahmemedien im CineEI-Modus 33 Änderung einer Operation bei Auswahl von „AXS & SxS“ ohne Einlegen einer AXS-Speicherkarte 
34. Änderung einer Operation bei Auswahl unterschiedlicher Farbabtastung und Wiedergabe für SR-Datei-Codec
 

Laden Sie nachstehend Firmware-Version 2.0 herunter und aktualisieren Sie Ihre Kameras. Wir wünschen Ihnen viel Freude damit!
 

Diese Firmware kann direkt von einer vorhandenen Firmware-Version der Kameras PMW-F55 und PMW-F5 aktualisiert werden.

Wenn Sie die Sony PMW-F55 oder die Sony PMW-F5 mit dem Recorder Sony AXS-R5 aktualisieren und verwenden, müssen Sie den AXS-R5 gleichzeitig auf Version 2.0 aktualisieren. Nach dem Update auf Version 2.0 darf für die Kameras und Recorder kein Downgrade auf eine frühere Version durchgeführt werden.

Wenn Sie die PMW-F55 und PMW-F5 direkt von Version 1.15 und früher auf Version 2.0 aktualisieren, müssen Sie im Systemmenü die Funktion „Alle zurücksetzen“ auswählen. Anderenfalls wird die Software der Version 2.0 instabil. Wenn Sie die Menüeinstellungen vor dem Update speichern möchten, wählen Sie im Dateimenü die Option „Alle Dateien“ aus und laden Sie diese nach dem Update. Wenn Sie die PMW-F55 bzw. die PMW-F5 bereits auf Version 1.20 und höher aktualisiert und die Funktion „Alle zurücksetzen“ ausgeführt hatten, müssen Sie „Alle zurücksetzen“ nicht erneut auswählen.

 

Firmware PMW-F55 V.2 herunterladen [Registrierung erforderlich]

Firmware PMW-F55 V.2 herunterladen [Registrierung erforderlich]


Sony F5 Cine Alta Cam