Das "Sealand Unterwassergehäuse" für die Sony NEX-FS700R ist komplett aus Carbon handlaminiert, langlebig, stabil, ergonomisch und völlig korrosionsfrei - im Gegensatz zu einem herkömmlichen Aluminium-Gehäuse.
  

Komplett Manuell bedienbar mit 20 Knöpfen, Schärfe, Zoom, Blende, ND, Shutter, On/Off, Record und vielen weiteren Menüfunktionen der Sony NEX-FS700R. Die Frontlinse des "Sealand Unterwassergehäuse" besteht aus einem hochwertigen 4mm vergüteten Glas.

Die mechanischen Bedienelemente sind wasserdicht bis zu einer Wassertiefe von ca. 15 Metern.
  

Wasserdichtes Gehäuse für Sony NEX-FS700R schnell einsatzbereit

Das wasserdichte Gehäuse ist durch das Quick-Baseplate mit verstellbaren Zoom/Focus Zahnrad für viele Objektive der Canon EF-Serie, Nikon und Sony Alpha schnell einsatzbereit. Ausgestattet mit einem Plan-Port, für Weitwinkel- oder Fisheye-Aufnahmen wird ein Dome-Port benötigt. Das neue "Sealand Unterwassergehäuse" für Sony NEX-FS700R liegt bei einem erschwinglichen Neupreis von ca. netto 3.500,00 und ist bald im TONEART Onlineshop erhältlich.
  

Bilder zu Sealand Unterwassergehäuse für Sony NEX-FS700R

Die folgenden Bilder des Sealand zeigen das wasserdichte Gehäuse von allen Seiten inkl. Aufnahme der Sony NEX. Der Unterwasserschutz ist aus hochwertigem Carbon gefertigt. Im Inneren sind die mechanischen Bauteile für die manuelle Bedienung unter Wasser gut zu erkennen.

Unterwassergehäuse Sealand Außenansicht

Unterwassergehäuse Sealand wasserdicht

Unterwassergehäuse Sealand Innensicht

Unterwassergehäuse Sealand Rahmen Sony NEX-FS700RWasserdichtes Gehäuse für Sony NEX-FS700R

Tauchgehäuse für Sony NEX-FS700R

Unterwasserschutz für Sony NEX-FS700R