WhatsMyCam Beratung

Leica

Leica

LEICA

Die allererste Leica Kamera entstand 1914 – die heute so benannte Ur-Leica. In den damaligen Ernst Leitz Werken wurden schon seit dem 20. Jahrhundert neben Ferngläsern und Projektoren professionelle Filmkameras hergestellt. 1986 teilte sich das Unternehmen dann schließlich in Leica Geosystem, Leica Microsystem und Leica Camera auf. Spezialisiert auf die reine Kameraherstellung bietet die Leica Camera AG ein beachtliches Sortiment verschiedenster Systeme an. Die Leica S überzeugt mit hoher Robustheit, Schnelligkeit und einfacher Handhabung. Das spiegellose Leica SL-System ergänzt diese Eigenschaften um neue Technologien wie einen elektronischen Sucher und Verschluss. Die kompakten Kameras des M-Systems arbeiten nicht nur mit einer einzigartigen Messsuchertechnik, sondern sind auch extrem leise, diskret und schnell. Leica Q ist erstmals mit Vollformatsensor und Festbrennweite ausgestattet, Leica TL mit einem Aluminium-Gehäuse. Das Leica X-System verfügt über leistungsfähige Bildsensoren mit einer Auflösung von mehr als 16 Megapixeln. Außerdem gibt es im Leica-Sortiment auch noch einige Kompakt- sowie Sofortbildkameras. Zu allen Kamerasystemen sind neben dem passenden Zubehör auch Objektive mit herausragender Qualität erhältlich – auch hier im TONEART-Shop!

TONEART-Shop Banner Urheberrecht