Polly

Polly

POLLY SLIDER - der weltweit erste Kamera-Slider mit High-Inertia Stabilisierung

 

München, Deutschland,18. April 2016 - Pollysystem aus München, bekannt für innovative Lösungen für Film- und Videoproduktionen, startet den internationalen Verkauf von POLLY SLIDER, den kompaktesten und leichtesten Kamera-Slider seiner Klasse mit integrierter “High-Inertia” Stabilisierung, einer flexiblen Verbindungsplatte und einer neuen patentierten Befestigungsmöglichkeit (POLLY CONNECTOR). Die meisten handgeführten Kamera-Slider auf dem Markt sind einfache Linearführungen, bei denen die eigene Handbewegung die Kamerabewegung direkt beeinflusst - dies erfordert vom Benutzer viel Geschick und Erfahrung, um eine weiche und konstante Kamerafahrt zu realisieren. Oft erkennt man erst in der Postproduktion die Unregelmäßigkeiten in der Bewegung. Pollysystems neuer POLLY SLIDER löst dieses Problem mit der neu entwickelten und patentierten High-Inertia Schwungradstabilisierung. Ein Schwungrad mit einem integrierten, fein abgestimmten Getriebe wird bei der Handführung der Kamera um ein Vielfaches beschleunigt - das erhöht die Trägheit des Systems erheblich. Die Kamerafahrt wird dadurch besonders weich und stabil. Mit diesem technischen Prinzip und der Leichtbaukonstruktion aus Carbon und Aluminium konnte das Eigengewicht, trotz der speziellen Stabilisierung, deutlich reduziert werden - er wiegt lediglich 1,5 kg. Der POLLY SLIDER hat auf der Kameraseite eine flexible Befestigungsplatte mit drei fest integrierten Montageoptionen und auf der Stativseite den neuen patentierten POLLY CONNECTOR mit drei kombinierten Fixierungsmöglichkeiten für alle gängigen Gewindeformate plus 75mm Halbkugelschale. Zusätzlich bietet der Slider höhenverstellbare Füße zum Einklappen und eine Wasserwage zum Ausrichten.

Alle Polly Produkte werden in Deutschland gefertigt und montiert.