bebob

bebob

bebob - Kameraequipment aus München für die ganze Welt

Im Jahre 1995 gründet der filmbegeisterte Pierre Boudard sein Unternehmen bebob. Die Firma mit Sitz in München expandiert schnell durch die Distribution von IDX Akkus. Mit dem Vertrieb von Cartoni Stativen,
Kamerataschen von Porta Brace, Objektivzubehör von Century, Audioequipment von Micron Audio Engineering oder Edelobjektiven von Angenieux ist bebob aus der Welt der Profifilmer nicht mehr wegzudenken.

 

Erfolgreich mit eigener bebob Produktlinie

Seit 1998 entwickelt und produziert bebob eigene Produkte wie ENG-Zoom & Focus Remotes für alle gängigen Kameramodelle von Sony, Panasonic, Canon und JVC. Dazu kommen die ersten LED Kopflichter aus der LUX-Serie. Im Vordergrund jedoch stehen revolutionäre Akku-Systeme für Broadcast- und DV-Camcorder, welche erstmals auch mit eingebautem, unabhängigem Ladegerät erhältlich sind. bebob steht für die hervorragende Verarbeitung seiner Produkte und unterzieht jede Komponente einer strengen Qualitätskontrolle im eigenen Hause. Auf "made in Germany" ist Verlass. bebob garantiert eine stetig hohe Qualität in Kombination mit Kundenfreundlichkeit und zuverlässigem Service. Bei sämtlichen Entwicklungsschritten bezieht bebob professionelle Kameramänner, Produktionshäuser, TV-Stationen, Universitäten sowie Rentals in seine Produktion mit ein, so dass am Ende ein perfektes Handwerkzeug den Filmschaffenden zur Verfügung steht.

 

bebob geht neue Wege

Im Jahre 2014 wird die Muttergesellschaft "bebob GmbH" in die "bebob trading GmbH" unter der Leitung des Gründers Pierre Boudard und der "bebob factory GmbH" unter der Leitung der langjährigen Mitarbeiter Angie Muschler und Christoph Aust unterteilt und gelangt auf diese Weise zu neuen operativen Erfolgen. Während sich die "bebob trading GmbH" weiterhin hauptsächlich um die Vermarktung von Angenieux-Objektiven kümmert, erobert die "bebob factory GmbH" mit Akkus und Ladegeräten, Shoulder-Rigs und V-Mount Adaptern neue Märkte und forciert mit seinem Kamerazubehör auch revolutionäre Shooting Stars an, u.a. die Kameramodelle von Blackmagic Design, RED und Phantom. bebob ist regelmäßiger Aussteller und Wegweiser bei den jährlichen Broadcastmessen in Amsterdam (IBC) und Las Vegas (NAB). 

 

Christoph Aust von bebob ist sich sicher:

"Wir können auf Grund bester Akku-Markenzellen, besten elektronischen Bauteilen und soliden Gehäuseteilen mit langer Garantie am Markt erfolgreich bestehen. Kundenfreundliche Angebote und innovative Lösungen von Kamera-Support-Teilen erweitern regelmäßig unseren Kundenpool in der Broadcastszene."